Logo

Social Media & Community Manager*in

Zum 01.01.2021 sucht Social Impact eine*n Social Media & Community Manager*in (32h/Woche) für den Standort München.

Du bist kommunikativ, aufgeschlossen, positiv und unterstützt gerne die Menschen in Deiner Umgebung? Die Welt auf den relevanten Social-Media-Kanälen begeistern ist genau Dein Ding? Du hast außerdem erste Erfahrungen im Bereich Drittmittelakquise gesammelt?

Perfekt! Denn zum 01.01.2021 suchen wir in Teilzeit (32h/Woche) eine*n Social Media & Community Manager*in für das Social Impact Lab München.

Social Impact steht für soziale Innovationen und ist führender Experte für Gründungsberatung in Deutschland. Das Unternehmen unterstützt insbesondere Social Entrepreneurs und sozial benachteiligte Personengruppen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Mehrere Tausend Unternehmen wurden bereits mit der Unterstützung von Social Impact gegründet.

Am Standort München unterstützen wir mit den Programmen „The Human Safety“ und „StartHope@Home“ Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund dabei sich selbstständig zu machen. Für 2021 bewerben wir uns aktuell auf weitere öffentliche Ausschreibungen.

Deine Aufgaben als Social Media & Community Manager*in im Social Impact Lab München:

  • Ausbau und Pflege unserer zivilgesellschaftlichen Netzwerke, Kooperationen und Partnerschaften
  • Vertretung und Repräsentation unserer Projekte auf Veranstaltungen und in der Öffentlichkeit
  • Betreuung von Social-Media-Plattformen, Communities, Newsletter und Webseite
  • Erstellung von innovativem Online-Content, Texten und Kampagnen
  • Konzeption, Organisation, Durchführung und Moderation von Veranstaltungen verschiedenen Formats (im Lab wie auch online)
  • Betreuung von Teilnehmer*innen und Alumni unseres Programms „The Human Safety Net“ (Alumni-Newsletter, Netzwerkeveranstaltungen, Interviews mit Teilnehmenden, Verfassen von Teilnehmer*innen-Stories etc.)
  • Drittmittelakquise (Recherche nach öffentlichen Ausschreibungen und Fördermöglichkeiten, Verfassen von Fördermittelanträgen in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Projektleitung. Hier wirst Du gelegentlich direkt mit der Geschäftsführung in Berlin zusammenarbeiten.)

Das bringst Du vorzugsweise mit:

  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media und Content Management und Kenntnisse der digitalen Tools, die bei Veröffentlichung, Verbreitung und Auswertung von Inhalten unterstützen
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studienabschluss (betriebs- und/oder geisteswissenschaftlich)
  • Erste Berufserfahrung in einem relevanten Bereich, z.B. Social Media, Community Management, Eventmanagement, Öffentlichkeitsarbeit (mehrmonatige einschlägige Praktika gelten bei uns auch als Arbeitserfahrung)
  • Erste Erfahrungen in der Fördermittelakquise und in der Erstellung von Projektanträgen sind von Vorteil
  • Hohe Service- und Kundenorientierung als zentrale*r Ansprechpartner*in für viele externe Kontakte und unsere Teilnehmer*innen
  • Sehr gute (deutsche) Kommunikationsfähigkeiten mündlich und schriftlich
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an sozialer und interkultureller Kompetenz sind ein Pluspunkt
  • Soziales Engagement oder Arbeitserfahrung im Bereich Flucht- und Migration sind von Vorteil

Wenn Du dazu noch jemand bist, der die Dinge gerne sofort anpackt und einfach mal macht, dann bist Du wahrscheinlich genau richtig bei uns!

Du passt zu uns, wenn...

Die folgenden Eigenschaften beschreiben genau Dich? Dann passt Du wunderbar zu uns.

  • Du besitzt eine 1A Kommunikationsfähigkeit auf allen Kanälen
  • Du kennst und beherrschst sämtliche Social-Media-Kanäle und kannst mit kreativem Content viele Menschen erreichen
  • Du hast Lust unsere inspirierenden Gründerinnen und Gründer mit Deinen kreativen Ideen zu repräsentieren
  • Du besitzt viel Empathie verbunden mit einer gesunden Portion Realitätssinn für Weltverbesserer*innen
  • Du hast einen pragmatischen Anspruch und bist gerne Gastgeber*in

Das erwartet Dich:

  • Viel Eigenverantwortung, selbstbestimmtes Arbeiten und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine spannende Mischung aus Agentur-, inhabergeführtem Unternehmen- und Startup Atmosphäre in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien
  • Hilfsbereite, motivierte und überaus freundliche Kolleg*innen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Vertrauensarbeitszeit und flexible Arbeitszeiten
  • Die Stelle ist bis zum 30.08.2023 befristet, eine anschließende Weiterbeschäftigung ist beabsichtigt

Haben wir Dein Interesse geweckt? Schick uns Deine Bewerbung und beantworte uns folgende Fragen:

Welche Eigenschaften machen Dich aus? Was treibt Dich an? Und warum bist Du der/die Richtige für diese Stelle?

Du hast Arbeitsproben oder bist privat in den sozialen Medien unterwegs? Schick uns gerne ein paar Eindrücke!

Bewirb Dich mit deinem Motivationsschreiben (max. 1 Seite), einem kurzen Lebenslauf, Deinen Gehaltsvorstellungen sowie Deinem möglichen Einstiegstermin per E-Mail an: weberring@socialimpact.eu

Wir freuen uns auf Dich!